MOTIO-A

Mit der Einbehaltfunktion des OEM-RFID-Motorlesers MOTIO lassen sich Lösungen realisieren, bei denen eine Rücknahme der Ausweise gefordert ist. Auch für die Programmierung von Ausweisen in einer sicheren und geschützten Position lässt sich MOTIO dank seines Shutter-Moduls sehr gut in übergeordnete Systeme integrieren. Die Verfügbarkeit aller gängigen RFID-Technologien, die gewohnt flexible Schnittstellentechnik und nicht zuletzt die vollständige Integration in die phg-crypt-Umgebung machen dem Anwender den Einsatz leicht.

Besondere Merkmale

  • universell einsetzbar zum Lesen und Beschreiben von RFID-Transpondermedien
  • Einbehaltfunktion für Ausweiskarten
  • Shutter verschließt die Karteneinführung im „Standby-Modus“
  • umfangreiches Einbauzubehör für einfache Integration

Anwendungsbereiche

  • Zutrittskontrolle / Parksysteme mit Option "Ausweiskarten einbehalten", z. B. "Ausweise mit Verfallsdatum", "Besucher- und Gästeausweise" usw.
  • Freizeitbereich wie z. B. Freizeitpark, Schwimmbad usw.
  • Cashhandling um z. B. Geldbeträge auf- und abzubuchen
  • Allgemeine Benutzeridentifikation und überall wo die Ausweiskarte während des Schreib-/Lesevorganges nicht im Zugriff vom Benutzer sein darf

Weiterempfehlung

Empfehlen Sie uns weiter!

Unsere Lösung hat Ihnen weitergeholfen? Sie haben einen Partner, dem Sie unsere Expertise weitervermitteln möchten? Dann empfehlen Sie uns gerne weiter, wir freuen uns über Ihr Lob und auch über den Kontakt!

Kontakt

phg Peter Hengstler GmbH + Co. KG
Dauchinger Straße 12
78652 Deißlingen
Deutschland

Telefon +49 7420 89-0
Telefax +49 7420 89-59

datentechnik@phg.de

News
+49 7420 89-0
datentechnik@phg.de
News
close button
phg Leser VOXIO Touch jetzt auch für ÜLock Funkschloss
Via Modbus-Protokoll erschließt phg neue Anwendungswelten für RFID
TOP