RJ45

Den umspritzten und sehr vielseitigen Steckverbinder erhalten Sie bei phg in den verschiedensten Varianten und Ausbaustufen z.B. als Standardausführung, oder mit Hochflexibler Knickschutztülle, z.B. für Hand-Scanner oder Ähnliches.

Bei der Definition Ihrer Kabelgarnitur sind folgende Parameter festzulegen:

  • Polbild und Steckerbelegung
  • Kabeltyp, Art der Abschirmung, Kabelaufbau mit Mantelmaterial (PVC, PUR, TPE), Leiterquerschnitt und Aufbau, Länge und Farbe.
  • Auch die Umspritzung kann farblich abgestimmt werden. Schließlich können Sie sogar eine eigene, der Anwendung angepasste Umspritzkontur (z.B. Plombiervorrichtung) mit uns definieren.
  • Die 2. Seite des Kabels wird Ihren Anforderungen entsprechend konfektioniert.

Wir sind bei der Definition Ihres umspritzten Kabels gerne behilflich und stellen Ihnen die passende Kombination vor.
Jede beliebige Umspritzkontur ist möglich.

Beispiele

zurück

News
+49 7420 89-0
verbindungstechnik@phg.de
News
close button
M12 - 17 polig
Dem anhaltenden Trend nach mehr Kontaktmöglichkeiten auf kleinem Raum tragen wir mit unserer Erweiterung auf 17 Pole bei M12-Steckverbindern Rechnung.
MEHR
IPC-WHMA-A-620A – ein Zeichen für Qualität
Der Industriestandard IPC-WHMA-A-620A - Anforderungen und Abnahmebedingungen für Kabel- und Kabelbaum-Baugruppen...
MEHR
phg auf der T4M
Technology for Medical Devices, die neue Fachmesse für Zulieferer in der Medizintechnik, hatte ihre Premiere in Stuttgart.
Mehr
TOP